Christina Horisberger

«Das Ja der Zürcher Stimmbürger:innen zum kommunalen Siedlungsrichtplan mit dem Ziel Zürich zu einer «Stadt der kurzen Wege» zu machen, bestärkt mich in meinem politischen Anliegen, unseren Wahlkreis mit seinen Naherholungsgebieten, der Altstadt und den diverse Quartieren Enge und Wollishofen in einem Aufwertungsprozess im Sinne des Richtplans zu begleiten. Dem leidigen Durchgangsverkehr muss ein Riegel geschoben, das linke Seeufer als Erholungsraum gestärkt und der Anteil bezahlbarer Wohnungen weiter erhöht werden. Denn ich will in diesem Quartier alt werden und von einem lebendigen Stadtteil profitieren, in dem ich gerne einkaufe, am See oder im Park verweilen und im Café einen Schwatz halten kann.»

 

Unterstütze Christina Horisberger im Wahlkampf!